Verantwortungsvolle Personalführung

Wertschöpfung durch Zukunftsorientierung

Für einen strategisch nachhaltig ausgerichteten Konzern wie die Aareal Bank Gruppe ist es unabdingbar, verantwortungsbewusste und gut ausgebildete Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten. Dies trägt nicht nur zur Sicherung der Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen bei, sondern erhöht auch den gesellschaftlichen Mehrwert. Deshalb verfolgen wir eine gezielte Personalentwicklung zur fachlichen und persönlichen Qualifikation unserer Mitarbeiter, unterstützen sie bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und bieten ihnen gleichzeitig ein weitentwickeltes betriebliches Gesundheitsmanagement.

Für uns beginnt ein nachhaltiges Wirtschaften mit der Auswahl und Motivation unserer Mitarbeiter, weshalb wir nachfolgende Prinzipien verinnerlicht haben, um eine verantwortungsvolle Personalpolitik zu entwickeln.

Eine leistungsgerechte Entlohnung unserer Mitarbeiter ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Für die Lohngestaltung in der Aareal Bank Gruppe gelten deshalb übergreifende Vergütungsgrundsätze, welche auf Grundlage von regulatorischen Vorgaben erstellt wurden und auch online abrufbar sind. Die in Deutschland beschäftigten Mitarbeiter werden nach Tarifvertrag oder Betriebsvereinbarung entlohnt.

Die Vergütungen der Vorstandsmitglieder setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen, welche aus dem Unternehmenserfolg und individuellen Zeilen abgeleitet werden. Eine nachhaltige Ausrichtung unseres Wirtschaftens sichern wir z.B. mithilfe von mehrjährigen Bemessungsgrundlagen für die Ziele der Vorstände.

Die Mitarbeiter der Aareal Bank AG haben die Möglichkeit eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung in Anspruch zu nehmen. Ebenfalls nutzbar sind vermögenswirksame Leistungen. Darüber hinaus steht es jedem Mitarbeiter im Gesamtkonzern offen, Eigenvorsorge im Rahmen einer Entgeltumwandlung zu betreiben.

Zur weiteren Absicherung bieten wir unseren Mitarbeitern auch eine Reihe verschiedener Leistungen wie z.B. eine Auslandsreisekrankenversicherung oder eine Gruppenunfallversicherung an, welche auch für den privaten Bereich gültig ist.

Wir investieren kontinuierlich in die fachliche- und persönliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Da wir uns der enormen Bedeutung hochqualifizierter und motivierter Mitarbeiter in einem stetig zunehmenden Wettbewerberumfeld bewusst sind, verfolgen wir eine gezielte Personalentwicklung. Aufgrund des internationalen Umfeldes, in welchem der Konzern agiert, stehen neben der Förderung der unternehmerischen und kommunikativen Fähigkeiten vor allem der Ausbau von sprachlichen und kulturellen Kompetenzen im Mittelpunkt.

Damit wir Weiterbildungsmaßnahmen gezielt planen und steuern können, bespricht jeder Mitarbeiter einmal jährlich seine individuelle Weiterentwicklung mit der zuständigen Führungskraft. Auf diese Weise wurden zu Beginn jedenJahres rund 1.000 neue Entwicklungsmaßnahmen vereinbart.

Unser gesamtes Bildungsangebot bündeln wir unter dem Dach der Aareal Academy. Diese umfasst sowohl interne- wie auch externe Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen, wie z.B. Sprach- und IT-Trainings, nebenberufliche Qualifizierungen und Studiengängen.

Ein zentraler Punkt unserer Personalarbeit ist die Förderung qualifizierter Nachwuchskräfte. Im Jahr 2015 startete die Umsetzung eines neuen Nachwuchskräftekonzepts bei der Aareal Bank und somit die Ausbildung im Rahmen eines Dualen-Studiums in Kooperation mit der DHBW Mannheim. Auch bei der Aareon bieten wir die Möglichkeit ein Duales-Studium aufzunehmen und Theorie- und Praxis so auf ideale Weise zu kombinieren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit im Rahmen verschiedener Programme eine  Berufsausbildung zu absolvieren und dabei von einer Reihe zusätzlicher Schulungen zu profitieren. Die Auszubildenden erhalten so die Chance bereits frühzeitig eigenverantwortlich Aufgaben zu übernehmen und werden bestmöglich auf das spätere Berufsleben vorbereitet.

Auch außerhalb der angebotenen Studien- und Ausbildungsprogramme bieten wir Schülern und Studenten die Möglichkeit im Rahmen eines Praktikums oder einer Werkstudententätigkeit wertvolle praktische Erfahrungen in verschiedenen Fachbereichen zu sammeln. Im Rahmen der integrativen Ausbildung der Deutschen Angestellten-Akademie (DAA) bietet die Aareal Bank Jugendlichen mit Handicap die Möglichkeit eines Praktikums.

Wir pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Unternehmensführung und dem Betriebsrat als Mitbestimmungsorgan der Mitarbeiter. Dabei werden die Arbeitnehmervertreter regelmäßig über aktuelle Entwicklungen informiert. Es finden jährliche Betriebsversammlungen und Mitarbeiterveranstaltungen statt, an denen alle Standorte beteiligt sind.

Die beiden Gesamtbetriebsräte der Aareal Bank und der Aareon Deutschland GmbH sowie die WestImmo bestellen je einen Wirtschaftsausschuss. Aareal Bank und Aareon Deutschland verfügen über einen mitbestimmenden Aufsichtsrat, wobei im Aufsichtsrat der Aareal Bank auch Mitarbeiter der Aareon vertreten sind.

Im Konzernbetriebsrat befinden sich neben Vertretern der Aareal Bank auch Vertreter weiterer deutscher Tochtergesellschaften, welche sich mit Fragen für den Gesamtkonzern befassen.

Die Gleichbehandlung von Frauen und Männern nimmt bei der Aareal Bank einen sehr hohen Stellenwert ein. Sowohl bei Besetzungsentscheidungen als auch bei Vergütungen und der Weiterentwicklung durch Qualifizierungsmaßnahmen halten wir uns strikt an das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz.

Bei der Entlohnung unserer Mitarbeiter wird nicht nach Geschlecht differenziert, sondern neben der individuellen Leistungsfähigkeit ausschließlich auf Aspekte wie Qualifizierung, Berufserfahrung und Ausbildung Wert gelegt. Im Rahmen einer Studie des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wurden die Entgeltstrukturen der Aareal Bank AG analysiert und dabei bestätigt, dass es keine signifikanten Unterschiede bei der Vergütung zwischen Männern und Frauen gibt.

Arbeitnehmergremien prüfen darüber hinaus regelmäßig, dass die Qualifikation das entscheidende Kriterium für die Besetzung von Positionen darstellt. Außerdem verfügt die Aareal Bank Gruppe im Rahmen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetztes (AGG) in Deutschland über AGG-Beauftragte. AGG-Schulungen werden für alle Mitarbeiter durchgeführt und sind verpflichtend.

Wir sehen kulturelle Vielfalt als eine Bereicherung unserer Unternehmenskultur und als Chance für den nachhaltigen Erfolg unseres Wirtschaftens. Gegenseitige Wertschätzung und ein respektvoller Umgang untereinander sind Grundlagen unseres täglichen Miteinanders. Wir respektieren Menschen ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, sexuellen Identität, ihres Geschlechts und ihres Alters. Diese Grundlinien haben wir auch in unserem Verhaltenskodex hinterlegt und bekräftigen deren Bedeutung durch die Unterzeichnung der Charta der Vielfalt.

Die Aareal Bank beschäftigt Mitarbeiter aus über 30 Nationen. An den Auslandsstandorten der Aareal Bank achten wir darauf, Positionen, wenn möglich, überwiegend mit lokalem Personal zu besetzen. Mitarbeiter der Aareon durchlaufen interkulturelle Trainings, um dadurch die internationale Zusammenarbeit zu vereinfachen. 

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie besitzt in unserer heutigen Gesellschaft einen sehr hohen Stellenwert und entwickelt sich auch bei der Auswahl des Arbeitgebers mehr und mehr zu einem entscheidenden Kriterium. Dieser Tatsache begegnen wir durch ein umfangreiches Angebot, welches jedem Mitarbeiter die Möglichkeit bieten soll eine bedarfsgerechte Lösung zu finden. So bieten wir neben flexiblen Arbeitszeitmodellen und Teilzeitangeboten auch Langzeitarbeitskonten sowie die Möglichkeit mobil oder im Rahmen von alternierender Telearbeit zu arbeiten.

Am Hauptsitz in Wiesbaden kooperiert die Aareal Bank mit der gemeinnützigen Gesellschaft „Fit for Family Care“, die in Wiesbaden Kinderbetreuungseinrichtungen betreibt. Diese Kooperation bietet unseren Mitarbeitern Betreuungsplätze für ihre Kinder im Alter von zehn Monaten bis zu sechs Jahren. Um auch die Mitarbeiter außerhalb Wiesbadens bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie besser zu unterstützen, haben sie die Möglichkeit auf die Vermittlung einer privaten Kinderbetreuungslösung zurückzugreifen.

Eine weitere Komponente der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist unser umfassendes Angebot im Bereich Pflege. Dieses beinhaltet neben der Möglichkeit zur Inanspruchnahme der gesetzlichen Pflegezeit und Familienpflegezeit insbesondere das Angebot der Inanspruchnahme einer Beratung und Unterstützung im Krankheits- und Pflegefall von nahen Angehörigen durch einen externen Dienstleister. Ergänzend hierzu haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit, an verschiedenen Kompetenztrainings zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Pflege im Rahmen des Bündnisses für Familie Wiesbaden teilzunehmen sowie ein hausinternes Pflegenetzwerk zu nutzen, über das sie vielseitige Informationen zum Thema Pflege sowie die Möglichkeit erhalten, sich mit anderen betroffenen Mitarbeitern zu verschiedenen Aspekten auszutauschen.

Auch die Aareon kooperiert mit einem Familienservice-Unternehmen, welches Beratungsprogramme zu den Themen Kinderbetreuung und Pflegesituation wie auch zu psychosozialen Anliegen anbietet. Am Standort Mainz bietet die Aareon zudem in Kooperation mit einem anderen Unternehmen Krippen- und Kindergartenplätze in einer Kindertagesstätte an, in der die Kindergartenplätze für die Aareon Mitarbeiter kostenfrei sind.

Zusätzlich zu diesen vielfältigen Maßnahmen zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie haben die Aareal Bank in Wiesbaden und die Aareon an verschiedenen Standorten Eltern-Kind-Büros eingerichtet. Ziel ist es, die Mitarbeiter bei kurzfristigen Engpässen in der Betreuung ihrer Kinder zu unterstützen.

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter steht für uns zu jedem Zeitpunkt im Mittelpunkt. Deshalb verfügen wir über ein weitreichendes betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), wodurch wir alle Kolleginnen und Kollegen dabei unterstützen, sich geistig und körperlich fit zu halten. Die Schwerpunkte unseres BGM liegen in den Bereichen Information, Prophylaxe, Bewegung & Ergonomie, Ernährung sowie psychische Gesundheit und Entspannung. Im Rahmen verschiedener Angebote und Aktivitäten wollen wir es jedem Mitarbeiter ermöglichen, eine passende Auswahl zu treffen.

Zur grundlegenden gesundheitlichen Information unserer Mitarbeiter dient das Gesundheitsportal unseres arbeitsmedizinischen Dienstes BAD, welches unsere Mitarbeiter über diverse Gesundheitsthemen wie z.B. Ergonomie, Ernährung, Sport und Bewegung, Balance und Vorsorge aufklärt. Darüber hinaus lud die Bank ihre Mitarbeiter auch im Berichtsjahr zu verschiedenen Fachvorträgen ein.

Im Bereich Prophylaxe wurden im Jahr 2016 u.a präventive individuelle Gesundheitsberatungen zu verschiedenen Themenstellungen, Gesundheitsberatungen durch den Betriebsarzt, Haut-Screenings, Grippeschutzimpfungen, eine Darmkrebsfrüherkennung sowie ein Blutspendetag angeboten.

Unsere Kursangebote im Bereich Bewegung & Ergonomie umfassen neben Laufkursen und –gruppen alternative Bewegungsangebote wie Qigong, Ergonomieberatungen sowie ein über mehrere Wochen andauerndes Ergonomiecoaching. Zur Erleichterung sportlicher Aktivitäten vor und nach der Arbeit stellt die Bank ihren Mitarbeitern Duschräume zur Verfügung.

Die gesunde Grundversorgung sichern wir durch den Betrieb unseres hauseigenen Casinos, wo stets auf eine ausgewogene und abwechslungsreiche Kost geachtet wird. Darüber bieten wir unseren Mitarbeitern eine kostenlose Mineralwasserversorgung sowie tagsüber käuflich zu erwerbende gesunde Snacks.

Die psychische Gesundheit & Entspannung unserer Mitarbeiter versuchen wir vor allem durch unser Angebot verschiedener Vorträge und Workshops zu sichern. In 2016 reichte dieses Angebot von Achtsamkeitstrainings über Stressmanagementseminare bis hin zu einem Vortrag und einem sich anschließenden 4-wöchigen Workshop zum Thema gesunder Schlaf. Parallel wurde auch für Führungskräfte ein entsprechendes Angebot bereitgestellt. Weiterhin zentraler Bestandteil des Bereiches psychische Gesundheit & Entspannung ist auch unser Angebot an unsere Mitarbeiter, ein Service-Telefon zur Krisenbewältigung im beruflichen und privaten Umfeld in Anspruch zu nehmen. Dieses Angebot ist rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr verfügbar.

Die Organisation der konzernweiten Arbeitssicherheit ist eine Aufgabe des Vorstands. 

Er regelt diese unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften in einem integrierten Managementsystem. Das bedeutet für uns Sicherheit und Gesundheit im Arbeitsumfeld gezielt zu planen, systematisch zu organisieren und konsequent in die Führungsaufgaben miteinzubinden.

Ebenso ist es wichtig die Wirksamkeit des Arbeitsschutzmanagements regelmäßig zu überprüfen und kontinuierlich zu verbessern. Diese Vorgehensweise setzt die Aareal Bank Gruppe für den Hauptsitz und die deutschen Standorte erfolgreich um und unterzieht sich regelmäßig Überprüfungen externer Aufsichtsbehörden.

Der hohe Status der Arbeitssicherheit wurde zuletzt durch VBG Mainz inkl. eines Zertifikates „Arbeitsschutz mit System“ bestätigt.